Zum "faulen See"

Der Faule See liegt benachbart vom Arendsee und war einst eine besonders schöne Moorlandschaft

Um 1900 wurden diese Seen durch einen Kanalgraben zur Entwässerung des Faulen Sees miteinander verbunden und dienten zur Wasserregulierung.

Zwischen 1936 und 1938, sowie nach 1945 wurde der See Meliorisiert, wodurch die Moorlandschaft zerstört wurde und heutzutage die bekannte Grünlandschaft zeigt, welches verschiedenen Vogelarten in der Brutperiode als Ressource für die Nahrungsfindung dient